IdATv_VPFez5EC a b c Fredrick.A b Kiernan, Victor (1955).Grace., the Formative Years.

A b Die problematischen Beziehungen zwischen Bolivien, Chile und Peru, Artikel von Eduardo Paz Rada im Online-Magazin Quetzal (März 2011 abgerufen im April 2015.69 Milton Godoy Orellana: "Ha traído hasta nosotros desde territorio enemigo, el alud de la guerra Confiscación de maquinarias y apropiación de bienes culturales durante la ocupación de Lima, in: Historia (Santiago) 2011,.Unter Kirchenvertretern sind derartige Kontakte und gegenseitige Würdigungen schon seit einigen Jahren Usus.

35 :45 Politik Großbritanniens Bearbeiten Quelltext bearbeiten Im Bezug auf eine Intervention des Vereinigten Königreichs im Krieg stellte der britische Historiker Victor Kiernan fest: Es muss betont werden, dass das Foreign Office zu keiner Zeit irgendeine Art von Intervention vorgesehen hat.Das peruanische Salpeter-Monopol Bearbeiten Quelltext bearbeiten Peru baute im Tarapacá-Gebiet Guano ab und finanzierte damit seit den 1840er Jahren große Teile seines Staatshaushalts.Im Gegenzug gewährte Chile Bolivien den zollfreien Zugang zu den Häfen von Arica und Antofagasta und den Bau einer Bahn, die die Hauptstadt La Paz mit der Küstenstadt Arica verbinden sollte.